LEBENDE FOSSILIEN,
DIE EVOLUTIONSTHEORIE WIDERLEGEN

Ein 50 Millionen Jahre alter Hering

Dieser Hering aus dem Eozän (vor 50 Millionen Jahren), ebenfalls aus Green River besitzt eine Maul-Anatomie, die einzigartig ist für an der Oberfläche fressende Fische. Diese Sorte Hering wurde auch in Südamerika in Schichten aus der Kreidezeit gefunden. In den vergangenen 50 Millionen Jahren haben sich diese Fische nicht im geringsten verändert.


Diese Annularia stellata aus der Karbonzeit vor 330 Millionen Jahren wurde in Frankreich ausgegraben. Heute existierende Lebensformen dieser Pflanze werden Schachtelhalme genannt.

Die ersten noch heute lebenden Exemplare solcher 50 Millionen Jahre alten Rothölzer (Metasequoia) wurden in British Colombia in Kanada gefunden. Dieses Exemplar ist mit heute wachsenden Rothölzern identisch.

Dieses 50 Millionen Jahre alte Pappelblatt aus dem Eozän stammt aus Green River, Utah.


Allah! Es gibt keinen Gott außer Ihm, dem Lebendigen, dem Beständigen! Ihn überkommt weder Schlummer noch Schlaf. Sein ist, was in den Himmeln und was auf Erden ist. Wer ist es, der da Fürsprache bei Ihm einlegte ohne Seine Erlaubnis? Er weiß, was zwischen ihren Händen ist und was hinter ihnen liegt." Doch sie begreifen nichts von Seinem Wissen, außer was Er will. Weit reicht Sein Thron über die Himmel und die Erde, und es fällt Ihm nicht schwer, beide zu bewahren. Und Er ist der Hohe, der Erhabene.
(Sure 2:255 - al-Baqara)


Dieses Fossil stammt aus dem Eozän vor 50 Millionen Jahren, gefunden in British Colombia in Kanada.

Ein 50 Millionen Jahre altes Blatt einer Sumach-Pflanze, gefunden in Green River, Colorado.

Ein Platanenblatt-Fossil, 55 Millionen Jahre alt.

Ein Garnelen-Fossil, wie es häufig in Schichten des Jurazeitalters vorkommt. Dieses Fossil ist zwischen 140 und 200 Millionen Jahre alt und unterscheidet sich nicht von heutigen Garnelen.

Ein 125 Millionen Jahre altes, verschiedene Insekten enthaltendes Fossil: Eine Fliege, mehrere Käfer und eine Mücke.

Ein 250 - 270 Millionen Jahre altes Krabben-Fossil. Sein Aussenskelett besteht aus einer einzigen langen Schale, die den ganzen Körper bedeckt. Dieses 5 cm lange Krebstier findet sich überall in den heutigen Ozeanen.

Dieses Fischfossil, gefunden nahe Beskonak in Ankara, Türkei, ist über 14 Millionen Jahre alt.

Diese Krabbenart, Harpactocarcinus, lebt vor 35 - 55 Millionen Jahren. Dieses Exemplar ist etwa 8 cm Lang.

Ein aus dem Palaeozen (vor 60 Millionen Jahren) stammendes noch vollständig dreidimensionales Fossil einer Birke, gefunden in Montana.






Dieser versteinerte Hornhecht wurde in der Gegend von Ramlia Taouz in Marokko gefunden. Mit einem Alter von 127 Millionen Jahren stammt er aus der Kreidezeit, und er ist mit heutigen Hornhechten identisch.